Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » Spieltage » Abschluss der Saisonvorbereitung gegen Everton FC » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Abschluss der Saisonvorbereitung gegen Everton FC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Saba   Zeige Saba auf Karte Saba ist männlich
werder-united.de

images/avatars/avatar-510.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.02.2009
Beiträge: 7.715
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 84.579 Rauten
Kontonummer: 118
Herkunft: Bremen (Neustadt)
Spieler: Wu
Fan seit: 1990

Abschluss der Saisonvorbereitung gegen Everton FC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hier mal mein senf zu gestern Abend:

Zitat:

Ich bin noch sehr schwer am schwanken was meine Bewertung der Leistung gestern angeht. Mein grün-weißes Herz möchte es eher so sehen, wie es einige hier tun, dass Everton so schlecht war, weil Bremen alles unterbunden hat. Aber wenn ich dran denke wie lange Bremen beim Spielaufbau meistens brauchte und wie harmlos auch da die engländer waren so beschleicht mich doch das Gefühl, dass Everton von der Leistung her um einiges schlechter war als Heidenheim letzten Samstag.

Einige Male hat man gesehen, dass es plötzlich doch mal schnell gehen kann. es kamen hier und da mal Pässe steil in die Sturmspitzen, welche ich viel häufiger sehen möchte. Immer wenn man schnell durchs Mittelfeld ging hatte man danach auch eine gute Chance. Jedoch hatte ich bei den meisten Angriffen auch gestern wieder das Gefühl ich schaue Handball und Bremen positionierte sich im Halbkreis auf ca. 10m Entfernung zum gegnerischen Strafraum und schob den Ball von einem Spieler zum Anderen. Gibts beim Handball nicht ne Regel, dass der Angriff nach so und so viel Sekunden abgeschlossen werden muss? Ich bin stark dafür das auch für Bremen einzuführen, denn wenn man allein von der eigenen Mittellinie bis kurz vor den Strafraum der Gegner 2min braucht, dann kann man es eigentlich auch gleich lassen

Sehr positiv hat mich unsere Innenverteidigung überrascht, was aber auch zum großen Teil einfach daran lag, dass mit Merte wieder jemand dabei war, der den anderen mal gezeigt hat was Stellungsspiel ist. (Schön, dass er es nicht verlernt hat, letzte Saison hatte ich da auch bei ihm so meine Zweifel) Dadurch lief es allgemein hinten wesentlich ruhiger ab, aber wie schon oft auch hier im forum erwähnt wurde liegt unser Problem oftmals vor der abwehr, denn die Bewegungen der spieler im Mittelfeld sind...naja ich nenn es mal fragwürdig.
Ich saß gestern oben auf der Nordgeraden, da ich mir mal nen schönen Überblick machen wollte und das ging von da aus auch super, man konnte die Laufwege beobachten und immer wieder sah man, dass außer dem ballführenden Spieler, sich niemand bewegte und das bei der Mehrzahl der Angriffe und dann kann natürlich jede Mannschaft hinten in Ruhe Beton anrühren bis dann die Bremer mal beim Strafraum angekommen sind.
höhepunkt war irgendwann in der ersten Halbzeit als sich ekici und Wesley den Ball gefühlte 7-8mal hin und her geschoben haben. Das kann man tun, wenn man führt und das Spiel gleich zuende ist aber doch nicht nach 20min Spielzeit?!?

Allerdings hoffe ich trotz vieler Kritikpunkte , dass die Mannschaft sich etwas Selbstvertrauen geholt hat in den Angriffen, die funktioniert haben. Hatte da in der Vorbereitung was gelesen, dass Hannover speziell bei Angriffen trainiert, dass diese nach einer bestimmten Zeit abgeschlossen werden müssen. sowas fände ich für unsere Jungs im Mittelfeld auch mal sehr sinnvoll. Und dann bitte auch mal jeder die Beine in die Hand nehmen und ab die Mietz

Was einzelne spieler angeht fand ich wie gesagt Merte wirklich super, aber auch Prödl danach war gut, gerade wenn man die lange Verletzung bedenkt.
Sokratis auf rechts Außen ging mal gar nicht. War er mal mehr als 1,5m in der gegnerischen Hälfte? Ich glaube nicht XD Für unser Spiel somit leider nicht so ideal er auf der Position.
Dagegen fand ich Lukas Schmitz auf Links recht solide und auch Schindler dann in der zweiten Halbzeit auf rechts hat mir gefallen. Keine Über-Leistung aber auch nicht schlecht.
Im Mittelfeld, naja merkt man meinem bisherigen Beitrag schon an, da war ich nicht sonderlich begeistert. Wesley war irgendwie sehr enttäuschend und ekici hat zwar oftmals super im 1:1 gezeigt was er kann is dann aber wieder stehen geblieben und allgemein fehlten allen Spielern die Übersicht, wo ihre Mitspieler stehen.
In der zweiten Halbzeit Stevanovic fand ich gut, er hat ordentlich Trubel gemacht und ist gerannt wie nen Weltmeister, bissel mehr Übersicht und Technik noch und der kann uns richtig Spaß machen
Trinks hat einige super bälle nach vorne gespielt, leider kamen diese nicht immer so ganz ideal an, aber immerhin hatte er hier und da nette Ideen.
Im Sturm fiel mir leider immer wieder auf, dass unsere Stürmer gefühlt überall sind, aber nicht im Strafraum des Gegners XD Gerade bei teils echt netten Flanken von Schmitz oder auch anderen auf den außen standen im gegnerischen Strafraum nur blaue. so kann man da natürlich keine Tore schießen. Gleiches gilt dafür, wenn Arnautovic auf links Außen rennt und reinflankt und Wagner aber noch vor der Strafraumgrenze steht und auch sonst keiner mitgelaufen ist. Passierte viel zu oft und dann is der Angriff auch wieder im Eimer.


Naja, viel Kritik aber ich hoffe einfach, dass die Spieler das nach und nach wieder hinbekommen und wir wieder schönen schnellen fußball in Bremen sehen werden. die hoffnung stirbt zuletzt.


__________________

Werder Bremen 10/11

----------------------Wiese--------------------
-------------------------------------------------
---[??]-------Merte--------Naldo------Petri--
-------------------------------------------------
---------------Frings--------Bargfrede--------
---Marin--------------------------------Özil----
-------------------------------------------------
-------------Pizarro-----Arnautovic----------

03.08.2011 08:07 Saba ist offline E-Mail an Saba senden Beiträge von Saba suchen Nehmen Sie Saba in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Saba am 03.08.2011 um 08:07 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Fredi   Zeige Fredi auf Karte Fredi ist männlich
werder-united.de


images/avatars/avatar-422.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.12.2008
Beiträge: 7.673
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 106.919 Rauten
Kontonummer: 1
Herkunft: Münster
Spieler: Harnik, Özil, Pizza, Wiese
Fan seit: 1980

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich brauche einen gefällt mir Button großes Grinsen

__________________

04.08.2011 09:49 Fredi ist offline E-Mail an Fredi senden Beiträge von Fredi suchen Nehmen Sie Fredi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Fredi in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Fredi anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » Spieltage » Abschluss der Saisonvorbereitung gegen Everton FC

Views heute: 1.066 | Views gestern: 4.244 | Views gesamt: 20.179.329

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de