Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » Allgemeine Diskussionen » Wie soll das jetzt weiter gehn? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wie soll das jetzt weiter gehn?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Fredi   Zeige Fredi auf Karte Fredi ist männlich
werder-united.de


images/avatars/avatar-422.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.12.2008
Beiträge: 7.673
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 106.919 Rauten
Kontonummer: 1
Herkunft: Münster
Spieler: Harnik, Özil, Pizza, Wiese
Fan seit: 1980

Wie soll das jetzt weiter gehn? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich würde mal interessieren wie ihr mit Werder bremen weiter fortfahren würdet?
Bitte versucht das ganze ordendlich zu behandeln.
Ein Alofs raus reicht da nicht :-D

Ich wür meinen Teil würde jetzt erstmal den DFB Pokal in den Vordergrund schieben schauen was wir da noch reißen können.
Uefa CUP holen und dann schauen was wir umwürfeln können.
Wie soll es weiter gehn in der kommenden Saison wer kann wirklich der Mannschaft helfen und wer nicht.
Es muss viel passieren .

__________________

08.02.2009 14:10 Fredi ist offline E-Mail an Fredi senden Beiträge von Fredi suchen Nehmen Sie Fredi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Fredi in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Fredi anzeigen
Basis-Raute 1899
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

in den vordergrund, gehört nicht der käsige dfb-pokal.es ist in erster linie wichtig, das steuer noch rum zu reissen richtung uefa-cup plätze.der rest ist für mich uninteressant. und was am wichtigsten ist auch in erster linie neues spielendes personal zu ordern, mit dem trümmerhaufen der momentan auf platz steht, kann man ja noch nicht mal einen blumentopf gewinnen.
und gibt doch ma zu allofs gepür für abösefrei und gute spieler(ismael, micoud)ist auch am ende, bald jede saison hat er ein ass aus dem ärmel gezaubert, nur nicht diese, naja der herr thomas dagobert allofs weis schon was er macht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Basis-Raute 1899: 08.02.2009 14:24.

08.02.2009 14:19
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Basis-Raute 1899 am 08.02.2009 um 14:19 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Anja22   Zeige Anja22 auf Karte
werder-united.de

images/avatars/avatar-509.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.02.2009
Beiträge: 3.900
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.772 Rauten
Kontonummer: 117
Herkunft: Deutschland
Spieler: Torsten Frings,Luis Figo
Fan seit: 2005

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja,gute Frage...
Es muss auf jeden Fall an der Einstellung gearbeitet werden.Die einzelnen Spieler sind super,aber das Zusammenspiel als Mannschaft,ohje.Keine Abstimmung.Manchmal hat man das Gefühl,die reden nicht miteinander.Ich glaube nicht,das neue Spieler soviel reißen können,denn Qualität haben die die da sind ja genug,ohne Frage. Es muss auf jeden Fall wieder Selbsbewusstsein her,denn wenn sie mal anfangen Tore zu schießen,hören sie ja nicht wieder auf.Es traut sich nur keine mal abzuziehen,der Ball wird ja förmlich versucht ins Tor zu tragen...

__________________
Besser die Tränen einer Niederlage,als die Schande nicht gekämpft zu haben!
08.02.2009 14:25 Anja22 ist offline E-Mail an Anja22 senden Beiträge von Anja22 suchen Nehmen Sie Anja22 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Anja22 am 08.02.2009 um 14:25 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Basis-Raute 1899
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

stop, almeida ist einer der einzigstenn der auch mal aus 100 m abzieht und hugo siehst du auch immer in der abwehr, der ist überall auf platz zufinden.einer der grossen momentan im werderdress
08.02.2009 14:33
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Basis-Raute 1899 am 08.02.2009 um 14:33 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Mark Morsch Mark Morsch ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-173.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2009
Beiträge: 359
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 4.456 Rauten
Kontonummer: 67
Herkunft: 66564 Otttweiler
Spieler: Diego
Fan seit: 2002

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Werder muss sich wieder fangen und einen Spieler verpflichten der das Team führen kann. Hammer
08.02.2009 14:34 Mark Morsch ist offline E-Mail an Mark Morsch senden Beiträge von Mark Morsch suchen Nehmen Sie Mark Morsch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Mark Morsch am 08.02.2009 um 14:34 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Basis-Raute 1899
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

richtig, ich wäre für van bomme(eine drecksau wie er im bilderbuch stht)l und vdv(ein ganz grosser leader)!!!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Basis-Raute 1899: 08.02.2009 14:36.

08.02.2009 14:35
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Basis-Raute 1899 am 08.02.2009 um 14:35 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Mark Morsch Mark Morsch ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-173.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2009
Beiträge: 359
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 4.456 Rauten
Kontonummer: 67
Herkunft: 66564 Otttweiler
Spieler: Diego
Fan seit: 2002

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn van Bommel mit den Karten aufhört, dann von mir aus. großes Grinsen
08.02.2009 14:37 Mark Morsch ist offline E-Mail an Mark Morsch senden Beiträge von Mark Morsch suchen Nehmen Sie Mark Morsch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Mark Morsch am 08.02.2009 um 14:37 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Basis-Raute 1899
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein stefan effenberg zb. hat in der saison bis zu 10 gelbe gesehn, 2x GR 1xROT und er war ein führungsspieler vom allerfeinstem.es kommt darauf an wie man eine mannschaft antreiben kann, wenn es ihr schlecht geht!!!! und sowas fejlt dem svw
08.02.2009 14:40
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Basis-Raute 1899 am 08.02.2009 um 14:40 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
[Fernwehpatientin]
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Endeffekt muss aus der Mannschaft wieder eine Mannschaft werden.
Anders wird das bis zum Ende der Saison so weiter gehen...

Eigentlich bin ich ein positiv denkender Mensch und ich glaube auch jedes Wochenende wieder an einen Sieg aber im Moment macht Werder es mir echt schwer weiterhin positiv zu denken.
08.02.2009 16:33
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von [Fernwehpatientin] am 08.02.2009 um 16:33 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Roobi83 Roobi83 ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-159.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.02.2009
Beiträge: 20
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 2.286 Rauten
Kontonummer: 130
Herkunft: Berlin
Spieler: Frings,Pizzaro

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jedenfalls kann Klaus Allofs nicht von heute auf morgen eine neue Mannschaft zusammenstellen. Das Team wirkt verunsichert , wie jedes Team das eine negativ Serie hinlegt. Rosenbergs Schuss auf die ,, Fäuste " von Neuer wäre in einer Serie von Erfolgen , ins Tor ..... Jetzt müssen ersteinmal alle die Ruhe bewahren. Torsten Frings hat sicherlich auch recht, wenn er sagt ,, Erfolge wäre die beste Medizin "

Man muss in Ruhe arbeiten, damit letzt endlich die Erfolge zurückkehren. Es ist sicherlich auch noch zu früh an Trainerszenarien zu denken. Ich persönlich würde es sehr schade finden, wenn Thomas Schaaf das Opfer des Ganzen wird.

Nur, kommt er eben noch an die Mannschaft heran? kann er das Team noch motivieren? und wäre es jetzt an der Zeit eine System-Umstellung zu planen, um variabler das Spiel zu gestalten? Vielleicht ist das sogar für Schaaf die letzte Option!

Jedenfalls stehen Wir Werder Fans hinter euch , wie lautet unser Motto? ,, Lebenslang Grün und Weiss " Prost Raute Schild

__________________
"" Wir sind Werder Bremen, GrünWeisse Fans aus Berlin "
09.02.2009 15:53 Roobi83 ist offline E-Mail an Roobi83 senden Beiträge von Roobi83 suchen Nehmen Sie Roobi83 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Roobi83 am 09.02.2009 um 15:53 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
nordlicht nordlicht ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-105.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.02.2009
Beiträge: 26
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 232 Rauten
Kontonummer: 132
Herkunft: Bremen
Spieler: Fritz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sehe ich ähnlich. man darf jetzt nicht in frage stellen was in all den letzten jahren doch eigentlich sehr gut lief.

man sollte sich auch mal besinnen wo wir eigentlich herkommen. wir haben eben halt nicht die möglichkeiten wie zb. bayern münchen oder schalke.eigentlich waren die letzten 5 jahre doch sensationell. da konnte vorher keiner mit rechnen. so, und nun haben wir halt auch mal ne schlechte saison. das ist auch anderen vereinen wie stuttgart, leverkusen, hsv etc. passiert.
ich würde also eher raten, jetzt in ruhe mit unserem trainer weiterzumachen und eine starke truppe für die nächste saison zu formen. Raute Schild
09.02.2009 17:45 nordlicht ist offline Beiträge von nordlicht suchen Nehmen Sie nordlicht in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von nordlicht am 09.02.2009 um 17:45 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
WERDERdeckelBREMEN   Zeige WERDERdeckelBREMEN auf Karte WERDERdeckelBREMEN ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-42.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 405
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 3.424 Rauten
Kontonummer: 49
Herkunft: Kreyenbrück (OL)
Spieler: Per Mertesacker, Boenie :)
Fan seit: 2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich stehe in jedem Fall hinter dem Trainer der Mannschaft und allen anderen Verantwortlichen von Werder Bremen. (excepttheir docs...-.--> Die sind für'n A****)
Jetzt das große Rennen zu kriegen und vom Abstieg zu sprechen, wie es einige wenige schon tun (nicht hier) ist mir persönlich zu früh.
Es ist ja nichts neues, dass Werder viele Gegentore kassiert, nur haben sie halt bisher immer selbst viel und gut getroffen. Diese Saison nur nicht. Ich sehe das Problem nicht bei den einzelnen Spielern, sondern bei der Mannschaftsmoral aber vor allem bei der SCHNELLIGKEIT...andere Vereine rennen uns sprichwörtlich davon. Nicht was die Tabellensituation angeht(gut da auch ) sondern Kontermöglichkeiten, Spielaufbau, Umschalten etc. DAS sind alles Dinge, die Werder unheimlich schwer fallen. Ich weiß nicht wieso, aber es ist nuneinmal so. DAS ist eine Sache, die unbedingt anders werden muss, denn allein durch Hoffenheim ist ein ganz andere Tempo in die Bundesliga gekommen. Selbst die Bayern haben da Probleme gezigt mitzuhalten. Der HSV hat ordentlich aufgerüstet und sich schnellere Spieler zugelegt. Ein weitere Problem ist in der Formation. Egal gegen welchen Gegner, egal in welcher Verfassung oder Zusammensetzung des Teams, es ist immer wieder die gleiche Aufstellung. Es ist durchschaubar geworden. TS hat so viele Möglichkeiten seine Team umzustellen ich denke einfach nur, dass einige Spieler sich mit der Situation nciht anfreunden können. Eigentlich müsste jeder Spieler beim Training auf dem Platz stehen, und IMMER sein bestes Zeigen, dann müsste es Thomas Schaaf unendlich schwer fallen überhaupt irgendjemanden auf der Bank zu lassen. Das scheint aber nciht so zu sein, denn sonst würden wir ja nciht immer und immer wieder die gleichen Leute zu sehen bekommen. Ein Rosenberg steht sogar in der Startformation, obwohl er nur ein einziges Mal vorher mittrainiert hatte aufgrund einer Erkältung. Das heißt für mich persönlich, andere Spieler, die sich als Sturmpartner für Hugo (weil ja zu der Zeit noch der einzige fitteStürmer) hätten beweisen können haben nciht ihr bestes gezeigt. Traurig. DAS MUSS BESSER WERDEN, dann geht's auch wieder weiter. Und Thoma Schaaf muss wie einige von euch ja schon gesagt auch mal den Mut zu einer neuen Formation haben. Etwas mehr in der Defensive und nach vorn. Das Mittelfeld wäre dann allemal weiter besetzt, da alle Abwehrspieler immer mit nach vorn gehen.
so... nu weiß ich nicht ob es verständlich ist, in meinem Kopf macht zu mindest is jetzt noch alles sinn!großes Grinsen xD

__________________
Hamburg ist das Tor der Welt, doch Bremen hat den Schlüssel dafür & Uber Bremen lacht die Sonne über Bayern die ganze Welt smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von WERDERdeckelBREMEN: 09.02.2009 18:51.

09.02.2009 18:49 WERDERdeckelBREMEN ist offline E-Mail an WERDERdeckelBREMEN senden Homepage von WERDERdeckelBREMEN Beiträge von WERDERdeckelBREMEN suchen Nehmen Sie WERDERdeckelBREMEN in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie WERDERdeckelBREMEN in Ihre Kontaktliste ein
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von WERDERdeckelBREMEN am 09.02.2009 um 18:49 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
luefter
Jungspund


images/avatars/avatar-108.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 03.02.2009
Beiträge: 18
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 2.126 Rauten
Kontonummer: 96
Herkunft: Niedersachen
Spieler: W. Rufer

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WERDERdeckelBREMEN
Also ich stehe in jedem Fall hinter dem Trainer der Mannschaft und allen anderen Verantwortlichen von Werder Bremen. (excepttheir docs...-.--> Die sind für'n A****)
Jetzt das große Rennen zu kriegen und vom Abstieg zu sprechen, wie es einige wenige schon tun (nicht hier) ist mir persönlich zu früh.
Es ist ja nichts neues, dass Werder viele Gegentore kassiert, nur haben sie halt bisher immer selbst viel und gut getroffen. Diese Saison nur nicht. Ich sehe das Problem nicht bei den einzelnen Spielern, sondern bei der Mannschaftsmoral aber vor allem bei der SCHNELLIGKEIT...andere Vereine rennen uns sprichwörtlich davon. Nicht was die Tabellensituation angeht(gut da auch ) sondern Kontermöglichkeiten, Spielaufbau, Umschalten etc. DAS sind alles Dinge, die Werder unheimlich schwer fallen. Ich weiß nicht wieso, aber es ist nuneinmal so. DAS ist eine Sache, die unbedingt anders werden muss, denn allein durch Hoffenheim ist ein ganz andere Tempo in die Bundesliga gekommen. Selbst die Bayern haben da Probleme gezigt mitzuhalten. Der HSV hat ordentlich aufgerüstet und sich schnellere Spieler zugelegt. Ein weitere Problem ist in der Formation. Egal gegen welchen Gegner, egal in welcher Verfassung oder Zusammensetzung des Teams, es ist immer wieder die gleiche Aufstellung. Es ist durchschaubar geworden. TS hat so viele Möglichkeiten seine Team umzustellen ich denke einfach nur, dass einige Spieler sich mit der Situation nciht anfreunden können. Eigentlich müsste jeder Spieler beim Training auf dem Platz stehen, und IMMER sein bestes Zeigen, dann müsste es Thomas Schaaf unendlich schwer fallen überhaupt irgendjemanden auf der Bank zu lassen. Das scheint aber nciht so zu sein, denn sonst würden wir ja nciht immer und immer wieder die gleichen Leute zu sehen bekommen. Ein Rosenberg steht sogar in der Startformation, obwohl er nur ein einziges Mal vorher mittrainiert hatte aufgrund einer Erkältung. Das heißt für mich persönlich, andere Spieler, die sich als Sturmpartner für Hugo (weil ja zu der Zeit noch der einzige fitteStürmer) hätten beweisen können haben nciht ihr bestes gezeigt. Traurig. DAS MUSS BESSER WERDEN, dann geht's auch wieder weiter. Und Thoma Schaaf muss wie einige von euch ja schon gesagt auch mal den Mut zu einer neuen Formation haben. Etwas mehr in der Defensive und nach vorn. Das Mittelfeld wäre dann allemal weiter besetzt, da alle Abwehrspieler immer mit nach vorn gehen.
so... nu weiß ich nicht ob es verständlich ist, in meinem Kopf macht zu mindest is jetzt noch alles sinn!großes Grinsen xD


wow, besser kann man es doch gar nicht sagen...
Grade die Sache mit der Aufstellung... da hab ich auch schon so oft drüber nachgedacht, warum immer nur das selbe Spiel?
09.02.2009 19:48 luefter ist offline E-Mail an luefter senden Beiträge von luefter suchen Nehmen Sie luefter in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von luefter am 09.02.2009 um 19:48 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
irene
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von luefter
Zitat:
Original von WERDERdeckelBREMEN
Also ich stehe in jedem Fall hinter dem Trainer der Mannschaft und allen anderen Verantwortlichen von Werder Bremen. (excepttheir docs...-.--> Die sind für'n A****)
Jetzt das große Rennen zu kriegen und vom Abstieg zu sprechen, wie es einige wenige schon tun (nicht hier) ist mir persönlich zu früh.
Es ist ja nichts neues, dass Werder viele Gegentore kassiert, nur haben sie halt bisher immer selbst viel und gut getroffen. Diese Saison nur nicht. Ich sehe das Problem nicht bei den einzelnen Spielern, sondern bei der Mannschaftsmoral aber vor allem bei der SCHNELLIGKEIT...andere Vereine rennen uns sprichwörtlich davon. Nicht was die Tabellensituation angeht(gut da auch ) sondern Kontermöglichkeiten, Spielaufbau, Umschalten etc. DAS sind alles Dinge, die Werder unheimlich schwer fallen. Ich weiß nicht wieso, aber es ist nuneinmal so. DAS ist eine Sache, die unbedingt anders werden muss, denn allein durch Hoffenheim ist ein ganz andere Tempo in die Bundesliga gekommen. Selbst die Bayern haben da Probleme gezigt mitzuhalten. Der HSV hat ordentlich aufgerüstet und sich schnellere Spieler zugelegt. Ein weitere Problem ist in der Formation. Egal gegen welchen Gegner, egal in welcher Verfassung oder Zusammensetzung des Teams, es ist immer wieder die gleiche Aufstellung. Es ist durchschaubar geworden. TS hat so viele Möglichkeiten seine Team umzustellen ich denke einfach nur, dass einige Spieler sich mit der Situation nciht anfreunden können. Eigentlich müsste jeder Spieler beim Training auf dem Platz stehen, und IMMER sein bestes Zeigen, dann müsste es Thomas Schaaf unendlich schwer fallen überhaupt irgendjemanden auf der Bank zu lassen. Das scheint aber nciht so zu sein, denn sonst würden wir ja nciht immer und immer wieder die gleichen Leute zu sehen bekommen. Ein Rosenberg steht sogar in der Startformation, obwohl er nur ein einziges Mal vorher mittrainiert hatte aufgrund einer Erkältung. Das heißt für mich persönlich, andere Spieler, die sich als Sturmpartner für Hugo (weil ja zu der Zeit noch der einzige fitteStürmer) hätten beweisen können haben nciht ihr bestes gezeigt. Traurig. DAS MUSS BESSER WERDEN, dann geht's auch wieder weiter. Und Thoma Schaaf muss wie einige von euch ja schon gesagt auch mal den Mut zu einer neuen Formation haben. Etwas mehr in der Defensive und nach vorn. Das Mittelfeld wäre dann allemal weiter besetzt, da alle Abwehrspieler immer mit nach vorn gehen.
so... nu weiß ich nicht ob es verständlich ist, in meinem Kopf macht zu mindest is jetzt noch alles sinn!großes Grinsen xD


wow, besser kann man es doch gar nicht sagen...
Grade die Sache mit der Aufstellung... da hab ich auch schon so oft drüber nachgedacht, warum immer nur das selbe Spiel?



dem kann ich mich auch nur anschließen. mir erscheint, dass die spielweise zu durchschaubar geworden ist. das team tritt nicht als team auf. was ich nicht verstehe ist, dass man immer wieder der presse entnehmen kann, dass sich einzelne spieler hinter den trainer stellen und die moral der mannschaft kritisieren.d as geht schon seit einigen monaten so und es verändert sich nicht.
09.02.2009 20:46
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von irene am 09.02.2009 um 20:46 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
WERDERdeckelBREMEN   Zeige WERDERdeckelBREMEN auf Karte WERDERdeckelBREMEN ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-42.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.01.2009
Beiträge: 405
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 3.424 Rauten
Kontonummer: 49
Herkunft: Kreyenbrück (OL)
Spieler: Per Mertesacker, Boenie :)
Fan seit: 2003

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

naja ich sag nur "interner Konkurrenzkampf" wie oben ja schon gesagt zeigen sich nicht alle von der Besten seite, nur scheinen sie daran nichts ändern zu wollen, denn sonst wäre es bereits besser geworden, deshalb glaube ich, dass den Spielern einfach mal in den Allerwertesten getreten gehört. smile
Soll ja manchmal wahre wunder bewirken... Denn Thomas Schaaf flippt bestimmt einige Male aus, aber richtige Konsequenezen für Totalaussetzer gibt es ja anscheinend auch nicht.
Meiner Meinung nach gehören so Führungsspieler wie Baumi und Frings mal so richtig auf'n Topf gesetzt. Die sollen der Mannschaft mit aller Schärfe zu verstehen geben, dass sie alles geben müssen um wieder an sich glauben zu können. Das Spiel gegen Schalke war ja schon um einiges Besser, aber da gehört noch mehr zu smile

__________________
Hamburg ist das Tor der Welt, doch Bremen hat den Schlüssel dafür & Uber Bremen lacht die Sonne über Bayern die ganze Welt smile
09.02.2009 20:54 WERDERdeckelBREMEN ist offline E-Mail an WERDERdeckelBREMEN senden Homepage von WERDERdeckelBREMEN Beiträge von WERDERdeckelBREMEN suchen Nehmen Sie WERDERdeckelBREMEN in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie WERDERdeckelBREMEN in Ihre Kontaktliste ein
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von WERDERdeckelBREMEN am 09.02.2009 um 20:54 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » Allgemeine Diskussionen » Wie soll das jetzt weiter gehn?

Views heute: 1.390 | Views gestern: 9.375 | Views gesamt: 22.348.991

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de