Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Werder News 21.12. - 27.12.2009 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Werder News 21.12. - 27.12.2009
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Werder News 21.12. - 27.12.2009 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Linksverteidiger gesucht


Das Spiel in Hamburg hat gestern noch einmal klar aufgezeigt: Fehlen die Außenverteidiger Clemens Fritz und Sebastian Boenisch, dann hat Werder Probleme, das zu kompensieren.

Und daher kündigte Bremens Sportchef Klaus Allofs nach der 1:2-Pleite an, sich in der Winterpause auf die Suche nach neuem Personal zu machen. „Wir werden schauen, was machbar ist“, erklärte der 53-Jährige und gab auch klar die Priorität zu Protokoll: „ Größerer Bedarf besteht sicherlich auf der linken Seite, wo wir eigentlich nur Sebastian Boenisch haben.“ Da ist zwar noch ein Dusko Tosic, doch der wurde schon lange nicht mehr berücksichtigt – und dürfte im Winter verkauft werden.

Petri Pasanen könnte links spielen, doch der Finne ist rechts wertvoller, zumal Sebastian Prödl dort gestern überfordert war. Doch Allofs nahm den 21-Jährigen in Schutz: „Das ist nicht seine Position. Er hat noch nicht die 100-prozentige Fitness und Spielpraxis dafür.“


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
21.12.2009 14:29 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 21.12.2009 um 14:29 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
$töv   Zeige $töv auf Karte $töv ist männlich
werder-united.de

[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 4.482
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 68.422 Rauten
Kontonummer: 168
Herkunft: Bremen
Spieler: Rudi Völler, Manfred Burgsmüller, Karl-Heinz Riedle, Mario Basler, Andreas Herzog, Ailton, Ivan Klasnic, Thorsten Frings
Fan seit: 1975

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Drücken wir mal die Daumen, dass Klaus Allofs fündig wird.

__________________
SV WERDER Bremen (SVW) und der WERDER-United (WU) gehören zusammen,

weil der Klub Menschen verbindet, die ohne ihn nie zueinander finden würden.
21.12.2009 15:30 $töv ist offline E-Mail an $töv senden Beiträge von $töv suchen Nehmen Sie $töv in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie $töv in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von $töv anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von $töv am 21.12.2009 um 15:30 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Themenstarter Thema begonnen von Johannes80
Friedliche Fans nach verlorenem Nordderby, Lob aus Bilbao Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Werder-Fans sind in der Vorweihnachtszeit außerordentlich positiv aufgefallen. Nach dem von starken Sicherheitsvorkehrungen begleiteten Nordderby beim Hamburger SV zogen am Montag, die Behörden sowie Vereinsvertreter ein sehr erfreuliches Fazit. An- und Abreise sowie der Aufenthalt in und um die HSH Nordbank Arena herum sind ohne nennenswerten Zwischenfälle abgelaufen. "Die Treffen der Fanvertreter im Vorfeld und die Deeskalations-Strategie aller Beteiligten haben ihre Wirkung nicht verfehlt. Wir möchten das an dieser Stelle auch mal lobend erwähnen", so Werders Fanbeauftragter Dieter Zeiffer, der darauf hinwies, dass immerhin bis zu 7.000 Werder-Anhänger zwischen den beiden Hansestädten unterwegs waren, die "natürlich auch enttäuscht vom sportlichen Ausgang der Partie waren, sich aber als sportlich faire Verlierer gezeigt haben."

Zeiffer unterstrich auch, dass es solche Rückmeldungen schon zum wiederholten Male gab. "Auch in Bilbao wurde das Auftreten unserer Fans sehr gelobt. Dort hatte man mit Auswärtsfans in dieser Saison auch schon ganz andere Erfahrungen gemacht", sagte der Werderaner, der die letzte Reise 2009 auch für ein kurzes Fazit nutzte. "Alle Bremer Fans haben ein sehr aufregendes Jahr hinter sich. Unsere Anhängerschaft war wieder sehr reisefreudig und hat die Mannschaft fantastisch unterstützt. Wir wünschen jedem grün-weißen Sympathisanten ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr."


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
21.12.2009 18:45 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 21.12.2009 um 18:45 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Themenstarter Thema begonnen von Johannes80
Werder-Fanshop auch an Heiligabend geöffnet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Last-Minute-Käufer aufgepasst! Wer für den Heiligabend noch nicht das passende Geschenk besorgt hat, kann dies in den nächsten Tagen im Werder-Fanshop nachholen. Alle Spätentschlossenen haben sogar noch wenige Stunden vor der Bescherung die Möglichkeit zuzuschlagen. Die Mitarbeiter des Fanshops werden am 24.12.2009 von 9 bis 13 Uhr für alle Wünsche zur Verfügung stehen. Neben der Werder-"Weihnachts-Tasse", der Nikolausmütze passend zur kalten Jahreszeit oder den grün-weißen Tannenbaumkugeln, findet der Kunde hier alles was das Herz begehrt.

Fanshop-Öffnungszeiten zu Weihnachten
Franz-Böhmert-Straße 1c
28217 Bremen

22.12. - 23.12.2009: 9-18 Uhr
24.12.09: 9-13 Uhr
28.12. – 30.12.2005: 9-18 Uhr
31.12.09 bleibt der Fanshop geschlossen!
02.01.2010: 10-15.30 Uhr


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
21.12.2009 18:46 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 21.12.2009 um 18:46 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Themenstarter Thema begonnen von Johannes80
Zum Abschied wurde "Müllers" Maxime verewigt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das 1:2 im Nordderby gegen den Hamburger SV trübte die Laune bei der festlichen Verabschiedung von Werders Geschäftsführer Manfred Müller am Sonntagabend nicht. "Ich habe mit einer Niederlage gegen Köln vor 21 Jahren hier angefangen und ich höre jetzt mit einer Niederlage gegen Hamburg auf, aber dazwischen habe ich mit Werder eine sehr schöne und erfolgreiche Zeit erleben dürfen", sagte der 65-Jährige in seiner Dankesrede. Zuvor hatten ihn seine beiden Geschäftsführer-Kollegen Klaus Allofs und Klaus-Dieter Fischer mit sehr launigen Beiträgen an verschiedene Ereignisse erinnert, die gute Zusammenarbeit mit Müller hervorgehoben und ihm für die langjährige Arbeit gedankt. Etwas mehr als 80 Freunde, Weggefährten, Mitarbeiter, Vertreter der Vereinsgremien und Geschäftspartner hatten sich dazu in der Pianobar des Restaurants "Outer Roads" eingefunden.

Höhepunkt des Abends war die Ausgabe eines auf 75 Exemplare limitierten Buchbandes mit dem Titel "Müllers Maxime" - ein Handbuch mit den wichtigsten Leitsprüchen und Erkenntnissen des Werderaners aus zwei Jahrzehnten verantwortlicher Tätigkeit, gespickt mit vielen liebevollen Hinweisen auf Besonderheiten, Eigenarten und Vorzügen des Menschen, Kollegen und Vorgesetzten. Natürlich erhielt Manfred Müller auch die VIP-Dauerkarte auf Lebenszeit für das Weser-Stadion.

Doch nicht nur wegen des neuen exklusiven Sitzplatzes bleibt Manfred Müller den Werderanern erhalten. Ausgestattet mit einem Beratervertrag wird er den Stadionumbau, für den er sich lange Jahre verantwortlich eingesetzt hatte, noch bis zum geplanten Vollzug im Jahr 2011 begleiten.

Die Rückschau auf das Erreichte weist eine beachtliche Lebensleistung Müllers bei Werder auf. Als Schatzmeister war er von 1988 bis 1999 genau so daran beteiligt Werders sportliche Erfolge auch wirtschaftlich zu nutzen wie beim Aufschwung seit 1999, als er in der Funktion des Vorstandsmitglieds für Marketing und Management und später nach der Ausgliederung in eine Kapitalgesellschaft als Geschäftsführer für diesen Bereich mit dafür sorgte, dass sich Werder als nationaler Spitzenklub etablieren konnte, der auch immer wieder international für Aufsehen sorgt. Allein in den vergangenen zehn Jahren erreichten die Bremer eine Umsatzsteigerung von 87 Millionen Euro auf den Rekord von 120,7 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2008/2009.

Müller, der an seinem Abend auch von seiner gesamten Familie begleitet wurde, will die neu gewonnene Freizeit gut nutzen und wieder selbst mehr Sport treiben. Alle Werderaner wünschen ihm dabei den gleichen Erfolg wie in der Führung des Klubs.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
21.12.2009 18:46 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 21.12.2009 um 18:46 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Themenstarter Thema begonnen von Johannes80
Pascal Testroet unterschreibt ersten Profivertrag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frohe Nachricht vor dem Weihnachtsfest. Werders Talent Pascal Testroet hat seinen Vertrag bei den Grün-Weißen vorzeitig verlängert und wird bis zum Jahr 2012 das Trikot der Grün-Weißen überstreifen. „Wir freuen uns, dass Pascal auch weiterhin für uns spielen wird. Er gehört zu den auffälligsten Talenten in unserer U 23 und hat seit seinem Wechsel vor zwei Jahren von Schalke zu Werder eine sehr gute Entwicklung genommen“, so Geschäftsführer Klaus Allofs.

Auf Tore-Jagd geht der 19-Jährige bereits seit dem Sommer 2008 für die Hanseaten, doch mit seiner Unterschrift am vergangenen Sonntag hat der Angreifer seinen ersten Profi-Vertrag bei Werder Bremen unterschrieben. „Das ist für mich ein ganz wichtiger Schritt in meiner Karriere. Ich habe auf diesen Moment 16 Jahre lang hingearbeitet“, so Testroet, der sich bewusst für den Sonntag als Datum für seine Vertragsverlängerung entschieden hatte. „Das war der Geburtstag meines verstorbenen Opas. Wir beide waren immer sehr eng miteinander verbunden und er hat immer gesagt, dass er meine Karriere auch aus dem Himmel weiter verfolgt. Daher habe ich die Vertragsunterschrift auf seinen Geburtstag gelegt.“

Die Entscheidung für Werder fiel ihm nicht schwer: „Ich habe mich die letzten anderthalb Jahre hier sehr wohl gefühlt. Beide Seiten wissen ganz genau, was sie aneinander haben. Daher war Werder mein erster Ansprechpartner. Ich sehe hier die beste Perspektive für meinen weiteren Werdegang. Werder ist ein Spitzenclub in Europa. Wenn ich hier den Durchbruch schaffe, habe ich auch gute Möglichkeiten auf hohem Niveau zu spielen“, erklärt der Angreifer.

Im Sommer 2008 wechselte Pascal Testroet vom FC Schalke 04 zu Werder Bremen. Mit der grün-weißen U 19 wurde der 19-Jährige, der regelmäßig bei den Profis mittrainiert, im vergangenen Sommer Norddeutscher Meister. In der 3. Liga absolvierte der Angreifer bislang 28 Spiele für Werders U 23 und erzielte dabei neun Tore.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
22.12.2009 12:46 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 22.12.2009 um 12:46 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Themenstarter Thema begonnen von Johannes80
Pokalsieger-Duell: Werder testet gegen Spitzenklub Al Ain Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im ersten Spiel des Kalenderjahres 2010 wird Werder Bremen gegen den arabischen Vertreter Al Ain Club antreten. Auf Einladung des langjährigen Bundesliga-Fernsehpartners Dubai Sports Channel findet die Partie der Grün-Weißen am 05.01.2010, um 20 Uhr Ortszeit (17 Uhr MEZ), statt. Damit kommt es zu einem Aufeinandertreffen der beiden Pokalsieger ihrer Länder. Während Werder sich im Mai 2009 den DFB-Pokal sicherte, holte sich Al Ain Club schon im April den Etisalat Emirates Cup mit einem 1:0 gegen Al-Wehda und sammelte dann auch noch mit einem 5:3-Sieg gegen Al-Ahli den Emirati Super Cup im September 2009 ein.

Das Spiel wird live bei Dubai Sports Channel gezeigt und ist in 23 Ländern im Mittleren Osten und Nordafrika zu sehen.

Im Rahmen der internationalen Vermarktung der Bundesliga hält neben Werder Bremen (03. bis 09.01.2010) auch der FC Bayern München (03. bis 10.01.2010) sein Wintertrainingslager in Dubai ab. „Die Bundesliga vor Ort erlebbar zu machen, ist Teil unserer internationalen Strategie. Mit dem FC Bayern München und Werder Bremen sind zwei Spitzenclubs in Dubai, die die Bundesliga hervorragend vertreten“, sagt DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus.

Die Bundesliga wird seit der Saison 2008/09 von der DFL-Tochterfirma DFL Sports Enterprises vermarktet, die über The Sportsman Media Group auch den Vertrag mit dem Dubai Sports Channel geschlossen hat.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
22.12.2009 13:43 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 22.12.2009 um 13:43 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Rüde   Zeige Rüde auf Karte Rüde ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-124.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 447
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 6.805 Rauten
Kontonummer: 167
Herkunft: Meppen
Spieler: Hunt

Spiel der U 23 gegen Osnabrück neu terminiert Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Mittwoch die ausgefallene Begegnung des 21. Spieltages in der 3. Liga zwischen der U 23 von Werder Bremen und dem VfL Osnabrück neu terminiert. Die Grün-Weißen empfangen den aktuellen Tabellenzweiten nun am Mittwoch, 17.02.2010, um 19 Uhr im Stadion „Platz 11“.

__________________
Gewinnen das ist was wir wollen!!



Sieg sieg Auswärtssieg!!Raute Schild Raute Schild
23.12.2009 13:14 Rüde ist offline E-Mail an Rüde senden Homepage von Rüde Beiträge von Rüde suchen Nehmen Sie Rüde in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Rüde in Ihre Kontaktliste ein
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Rüde am 23.12.2009 um 13:14 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Werder News 21.12. - 27.12.2009

Views heute: 887 | Views gestern: 10.796 | Views gesamt: 22.567.266

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de