Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » Transfer und Gerüchte » Oscar Wendt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Oscar Wendt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jensi1905   Zeige Jensi1905 auf Karte Jensi1905 ist männlich
Kaiser

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 1.457
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 23.710 Rauten
Kontonummer: 449
Herkunft: Bremen
Spieler: Özil,Prödl,Pizza
Fan seit: 1999

Oscar Wendt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oscar Wendt weiterhin im Fokus?

Redaktion Fohlen-hautnah

Wie die Boulevard-Zeitung Bild vor Wochen berichtete, verweilten Scouts der Borussia beim abschließenden WM-Qualifikationsspiel der Gruppe A zwischen Dänemark und Schweden (1:0) in Kopenhagen. Während dabei spekuliert wurde, dass der 24-jährige Innenverteidiger Daniel Agger vom FC Liverpool im Fokus gestanden haben soll, so könnte es sich eher um den gleichaltrigen linken Verteidiger Oscar Wendt vom FC Kopenhagen gehandelt haben.

Der 24-jährige Nationalspieler (6 Länderspiele, 1 Tor) kam im abschließenden Gruppenspiel zwar nicht zum Einsatz, soll jedoch bereits im August dieses Jahres bei Borussia Mönchengladbach das Interesse geweckt haben, und steht laut dem Portal ‚Soccer Lens.com‘ wohl auch in diesen nach wie vor unter Beobachtung.

So soll neben dem Premier League-Club Tottenham Hotspur, dem italienischen Erstligisten AC Siena, auch der Bundesligist Werder Bremen ein Auge auf den linken Verteidiger geworfen haben.

Während Oscar Wendt beim FC Kopenhagen aktuell noch einen Vertrag bis zum 30.06.2011 besitzt, so scheint der 24-jährige einem generellen Wechsel nicht gänzlich abgeneigt zu sein.

»Ich habe immer den Traum, auf dem höhst möglichen Level spielen zu können. Ich fühle mich zwar beim FC Kopenhagen sehr wohl, hoffe aber, in einer der großen Ligen spielen zu können«, sagte der 24-jährige dem Magazin ‚FCK Balls‘.

Wendt, der derzeit als einer der besten Abwehrspieler der dänischen Liga gilt, erzielte in der laufenden Saison in den vierzehn Spielen ein Tor und drei Vorlagen. Der linke Verteidiger sucht zudem oft die Offensive, und führt beim derzeitigen Tabellenzweiten auch die Eck- und Freistöße aus.

Während alle diese Attribute für Borussia Mönchengladbach durchaus interessant sein sollten, so könnte ein Interesse an Oscar Wendt auch darauf hindeuten, dass sich die sportliche Führung der Fohlen auf dieser Position ein Stückweit Gedanken macht. Mit Kapitän Filip Daems und Jean-Sébastien Jaurès befinden sich aktuell zwei Spieler über 30 Jahre im Kader.

Die vorhandenen Alternativen aus der zweiten Reihe scheinen dagegen derzeit noch nicht so weit zu sein, um den Sprung zu schaffen. So kamen zum Beispiel beim letzten Spiel der U23 von Borussia Mönchengladbach zunächst Mittelfeldspieler Stephan Wanneck und in der Folgezeit Stürmer Lars Schuchardt auf dieser Position zum Einsatz.

Christian Dorda, der in dieser Saison noch nicht den Sprung in den Bundesligakader geschafft hat, zeigte bei seinen bisherigen sechs Einsätzen in der Regionalliga durchwachsene Leistungen, und befindet sich derzeit nach seinen Patellasehnenproblemen im Rehatraining.

Die zweite Alternative Eric Schaaf ist dazu gerade im Begriff, den Sprung von dem Jugend- in den Seniorenbereich zu schaffen…

Somit wäre Oscar Wendt nach Knut Olav Rindarøy, und Jens Wissing der dritte linke Verteidiger, der mit Borussia Mönchenglabdach in Verbindung gebracht wird. Bei einer Verpflichtung eines linken Verteidigers bestünde somit auch die Möglichkeit, dass Filip Daems an die Seite von Dante bonfim in die Innenverteidigung rückt.

Gänzlich chancenlos sollte man trotz der anderen interessierten Vereine nicht sein, denn konnte man sich auch bei Dante Bonfim gegen ein wohl vorhandenes Interesse von Werder Bremen durchsetzten …


Wichtigster Satz:

auch der Bundesligist Werder Bremen ein Auge auf den linken Verteidiger geworfen haben.

__________________
Raute Schild der held aus dem erdbeerfeld Raute Schild

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jensi1905: 06.11.2009 17:02.

06.11.2009 17:01 Jensi1905 ist offline Beiträge von Jensi1905 suchen Nehmen Sie Jensi1905 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Jensi1905 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Jensi1905 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Jensi1905 am 06.11.2009 um 17:01 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » Transfer und Gerüchte » Oscar Wendt

Views heute: 10.091 | Views gestern: 11.859 | Views gesamt: 21.724.295

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de