Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » DFB Pokal Viertelfinale » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen DFB Pokal Viertelfinale
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Phoso
unregistriert
DFB Pokal Viertelfinale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So die Paarungen:

Werder vs Hoffenheim
Osnabrück vs Schalke
Bayern vs Greuter Fürth
Augsburg vs Köln


Was sagt ihr? Ist das zu schaffen?
01.11.2009 18:14
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Phoso am 01.11.2009 um 18:14 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
$töv   Zeige $töv auf Karte $töv ist männlich
werder-united.de

[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 4.482
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 68.422 Rauten
Kontonummer: 168
Herkunft: Bremen
Spieler: Rudi Völler, Manfred Burgsmüller, Karl-Heinz Riedle, Mario Basler, Andreas Herzog, Ailton, Ivan Klasnic, Thorsten Frings
Fan seit: 1975

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar schaffen wir es,

Frage ist: "Ob Greuter Führt in München übersteht ?" großes Grinsen

Heimspiel war wichtig und haben wir bekommen. Hoffenheim haben wir schon gegen gespielt und zu Null gewonnen.

Sieht bis jetzt sehr gut aus und bin mit der Auslosung sehr zufrieden.

__________________
SV WERDER Bremen (SVW) und der WERDER-United (WU) gehören zusammen,

weil der Klub Menschen verbindet, die ohne ihn nie zueinander finden würden.
01.11.2009 18:18 $töv ist offline E-Mail an $töv senden Beiträge von $töv suchen Nehmen Sie $töv in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie $töv in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von $töv anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von $töv am 01.11.2009 um 18:18 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Jensi1905   Zeige Jensi1905 auf Karte Jensi1905 ist männlich
Kaiser

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 1.457
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 23.710 Rauten
Kontonummer: 449
Herkunft: Bremen
Spieler: Özil,Prödl,Pizza
Fan seit: 1999

RE: DFB Pokal Viertelfinale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schaffen ja wunschgegner KLARES NEIN

__________________
Raute Schild der held aus dem erdbeerfeld Raute Schild
01.11.2009 20:31 Jensi1905 ist offline Beiträge von Jensi1905 suchen Nehmen Sie Jensi1905 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Jensi1905 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Jensi1905 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Jensi1905 am 01.11.2009 um 20:31 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

DFB-Pokal: 1899 Hoffenheim kommt im Viertelfinale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Werder Bremen hat bei der Auslosung des DFB-Pokal-Viertelfinals einen ganz schweren Brocken erwischt. In einem Heimspiel treffen die Grün-Weißen im einzigen Bundesliga-Duell der Runde der letzten acht Teams auf die TSG 1899 Hoffenheim. Europameisterin Linda Bresonik agierte mit Unterstützung von Hans-Dieter Flick, Assistenztrainer der deutschen Nationalmannschaft, im Rahmen der ARD-Sportschau als Glücksfee. Der DFB-Fußballlehrer hob die Partie der Bremer als „Spitzenspiel der Runde“ hervor.

Cheftrainer Thomas Schaaf ist sich der schwierigen Aufgabe bewusst, freut sich aber über das dritte Pokal-Heimspiel in Folge. „Vergleiche mit Hoffenheim waren zuletzt immer etwas Besonderes, deswegen freue ich mich für unsere Fans, dass sie dieses Spiel hier in Bremen erleben dürfen. Jeder weiß, dass es keine leichte Aufgabe sein wird, aber wir sind Titelverteidiger und selbstbewusst genug, zu sagen, dass wir uns auch in diesem Duell beweisen und in die nächste Runde einziehen wollen.“

Vize-Kapitän Per Mertesacker sieht die Mannschaft jetzt in der Pflicht den starken Leistungen gegen unterklassige Teams einen echten Pokalfight gegen einen Liga-Konkurrenten abzuliefern. „Bisher haben wir gegen starke Zweitligisten gut ausgesehen, aber es war klar, dass mit zunehmender Dauer des Wettbewerbs mal ein echtes Spitzenspiel kommt. Und gegen Hoffenheim versprechen die Spiele immer ganz besonders interessant zu werden. Selbstvertrauen ziehen wir natürlich auch aus der Tatsache, dass wir uns in der Bundesliga zuletzt souverän gegen die TSG durchgesetzt haben. Wenn wir den Pokal wieder in den Händen halten wollen, dann müssen wir diesen Weg über Hoffenheim erfolgreich beschreiten.“ Vorfreude entwickelt „Merte“ auf die besondere Pokal-Atmosphäre im Weser-Stadion. „Wir haben diese beeindruckende Heimserie im DFB-Pokal, die wir auch diesmal weiter ausbauen wollen. Die Spiele finden ja erst im Februar statt, ich bin sicher, dass unsere Westtribüne, dann so gut wie fertig sein wird und noch mehr Zuschauer Platz finden. Das wird ein toller Pokalabend.“

Marko Marin gibt mit einem Lächeln zu bedenken, dass es im Pokal nützlich sein könnte, dass „wir mit Tim Wiese einen Torhüter haben, der weiß, wie man Elfmeter gegen Hoffenheim hält.“ Die Erinnerungen an die letzte Partie, die die Bremer am 17.10.2009, durch Tore von Claudio Pizarro und Per Mertesacker mit 2:0 gewannen, sind beim 20 Jahre alten Dribbler noch sehr frisch: „In den ersten 20 Minuten hat uns Hoffenheim das Leben sehr schwer gemacht, da hat uns Tim mit seinem gehaltenen Strafstoß im Spiel gehalten. Wir sind also gewarnt, wissen aber auch, dass wir die letzte Partie dann aber doch souverän für uns entscheiden konnten.“

Clemens Fritz zur Auslosung: „Das ist das schwerste Los der Runde. Da hatten wir mal nicht soviel Glück wie die Ligakonkurrenten. Aber es ist eine interessante Paarung, die sehr interessant wird und viele Zuschauer anlocken wird.“

Die anderen drei Partien lauten:
VfL Osnabrück - FC Schalke 04
FC Bayern München - Greuther Fürth
FC Augsburg - 1. FC Köln

Ausgespielt wird die Runde der letzten acht Mannschaften am 9. und 10. Februar 2010. Die Gewinner qualifizieren sich für die Halbfinals, die am 23. und 24. März ausgetragen werden. Das Pokalfinale 2010 steigt am Samstag, 15. Mai 2010, traditionell im Olympiastadion Berlin.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
02.11.2009 12:14 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 02.11.2009 um 12:14 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » DFB Pokal Viertelfinale

Views heute: 1.039 | Views gestern: 7.643 | Views gesamt: 19.891.733

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de