Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Einmaliges Projekt: Mit der Fähre zum Weser-Stadion » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Einmaliges Projekt: Mit der Fähre zum Weser-Stadion
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Einmaliges Projekt: Mit der Fähre zum Weser-Stadion Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit der Fähre direkt zum Weser-Stadion: Ein lang gehegter Wunsch vieler Werder-Fans wird bald Realität. Im Jachthafen des Segelvereins Weser an der Westseite des Stadions entsteht derzeit etwas deutschlandweit Einmaliges.

Die Bremer Reederei "Hal över" baut dort seit Beginn dieser Woche einen neuen Anleger Weserstadion/Pauliner Marsch, die Fertigstellung ist für Ende Oktober geplant. Sofern nichts dazwischen kommt, wird der Anleger vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund am Sonntag, 08.11.2009, offiziell eröffnet. Vor und nach dem Spiel werden sechs Schiffe zwischen Innenstadt, Stadtwerder und Weser-Stadion pendeln, wie Dieter Stratmann, Geschäftsführer von "Hal över", bereits jetzt verrät: "Damit werden wir ein Bedürfnis der Fans erfüllen, das schon seit längerem bestand. Und der Besuch eines Werder-Spiels gewinnt einen noch größeren Event-Charakter." Gefördert wird das Projekt mit Mitteln aus dem Konjunkturprogramm des Bundes.

Bislang gibt es ein Park-and-Ship-Angebot zwischen Kuhhirten/Café Sand und Osterdeich mit zwei Fähren, das immerhin von 1500 Besuchern pro Spiel genutzt wird. Demnächst sollen bis zu 4000 Werder-Fans auf dem Wasserweg zum Weser-Stadion gelangen.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
15.10.2009 20:03 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 15.10.2009 um 20:03 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Einmaliges Projekt: Mit der Fähre zum Weser-Stadion

Views heute: 5.524 | Views gestern: 8.783 | Views gesamt: 22.316.993

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de