Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Spielfeld rückt näher an die Ostkurve » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spielfeld rückt näher an die Ostkurve
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Spielfeld rückt näher an die Ostkurve Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die sportliche Vorbereitung der Werder-Profis ist beendet. Am Samstag startet die Mannschaft von Cheftrainer Thomas Schaaf in die Bundesliga. Gut, dass es auch beim Stadionumbau vorangeht. Auch hier wurden einige ganz wichtige Bauarbeiten in den letzten Tagen abgeschlossen.

Eine wichtige Meldung für alle eingefleischten Werder-Fans in der Ostkurve: Das Spielfeld ist um genau 1,36 Meter näher an sie heran gerückt. Damit wurde die Rasenfläche nun exakt in die Mitte des künftigen Innenraums verlegt. Die Arbeiten dafür wurden zuletzt mit dem Bohren der Löcher für die Tore beendet. Zuvor wurden das neue Stück Rasen im Osten mit der bestehenden Rasenheizung verknüpft und Brunnen versetzt, die sich bisher dort befanden. Abschließend galt es, den Rasen neu zu verlegen und den Übergang zur bestehenden Rasenkante perfekt zu verarbeiten.

Die auffälligste Neuerung ist aber die Montage des ersten Teils des Unterrangs in der Westkurve. Auf einer Stahlblechtribüne werden 1.800 Fans Platz finden, am Samstag zunächst ausschließlich aus Frankfurt. Sichtbar wird damit zum ersten Mal, wie nah das Publikum im umgebauten Fußball-Stadion an der Weser am Spielfeldrand Platz finden wird. Nur noch knapp zehn Meter trennen die Anhänger von der Torauslinie.

Ebenfalls fertig montiert werden auch die neuen LED-Banden, die in der Nord- und Südtribüne ihre Premiere feiern. Dort sollen nicht nur Sponsoren ihren Platz finden, sondern auch wichtige Informationen für alle Fußball-Fans, wie die Aufstellung und der Spielstand.

Der erste Bundesliga-Spieltag in der Baustelle Weser-Stadion kann kommen.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
05.08.2009 17:44 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 05.08.2009 um 17:44 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Spielfeld rückt näher an die Ostkurve

Views heute: 7.705 | Views gestern: 11.631 | Views gesamt: 22.900.673

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de