Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Einig über Grundsätzliches » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Einig über Grundsätzliches
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Phoso
unregistriert
Einig über Grundsätzliches Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bad Waltersdorf. Es ist die Verhandlungspolitik der kleinen Fortschritte. Peu à peu bewegen sich Tim Borowski, Werder Bremen und der FC Bayern in diesen Tagen aufeinander zu - am Ende soll Borowskis Rückkehr von der Isar an die Weser stehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Handel klappt, hat sich in den vergangenen Tagen deutlich erhöht, nur eines wird voraussichtlich nicht passieren: dass Tim Borowski noch in Bad Waltersdorf seine Werder-Wiedersehensparty feiert.

So schnell nämlich schreiten Klaus Allofs und Karl-Heinz Rummenigge nicht voran. "Ich habe mit Kalle telefoniert", berichtete Werders Sportdirektor von den jüngsten Entwicklungen in der Rückholaktion, über die Bremer Wünsche seien die Bayern nun informiert. Klar ist immerhin schon dreierlei. Erstens spielt Tim Borowski keine Rolle mehr in den Planungen von Münchens neuem Trainer Louis van Gaal. Zweitens würde Borowski gern zurück in den Bremer Fußballschoß, den er vor einem Jahr ablösefrei verlassen hatte. Und drittens "würden wir das auch gerne machen", sagte Allofs.

Alles klar also? Nein, nicht alles, aber doch so einiges Grundsätzliches. Wie die Bereitschaft aller drei Parteien, zu einer Einigung zu finden. Nun geht es darum, den Handel für alle Seiten finanziell tragbar zu machen. So müssten sich zuvorderst die Münchner mit ihren Forderungen bescheiden. Viel Geld wird Werder nicht investieren wollen in die Ablöse eines Akteurs, der kostenlos ging und nun bestenfalls noch einen Buch-, aber keinen sportlichen Wert mehr in München hat. Und was für den Klub gilt, gilt auch für den Spieler: Borowski wird in Bremen nicht so viel verdienen können wie bei den Bayern. Mit einer Einigung rechnet Allofs erst für die Zeit nach Bad Waltersdorf - nächste Woche könnte Borowski seinen Kabinenspind im Weserstadion wieder einräumen.

Etwas diffuser ist die Perspektive auf den potenziellen Rückkehrer Nummer zwei, Claudio Pizarro. Aus London gibt es weiterhin keine klaren Aussagen, ob Pizarro nun den FC Chelsea verlassen darf und - falls ja - wohin und zu welchen Bedingungen. Neben Werder soll AS Monaco Interesse bekundet haben, und kurzzeitig geisterte auch Galatasaray Istanbul durch die Schlagzeilen. "Ich glaube nicht, dass Claudio überall hingehen würde", sagte Allofs gestern: "Türkei, Griechenland - das kann ich mir nicht vorstellen." Die französische Ligue 1, in der AS Monaco Elfter der vergangenen Saison geworden war, sparte er bei seiner Aufzählung allerdings aus.

Gelängen Werder beide Rückholaktionen, wäre die Kaderplanung - zumindest in punkto der Zugänge - laut Allofs abgeschlossen. "Das wäre es dann", sagte der 52-Jährige, "wir wollen im Sturm und im defensiven Mittelfeld was machen". Bleiben die möglichen Abgänge. Die soll es auch noch geben, nur ist derzeit immer noch offen: Wer muss am Ende wirklich gehen

Quelle:

Kein Link zu sehen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Phoso: 14.07.2009 14:11.

14.07.2009 11:12
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Phoso am 14.07.2009 um 11:12 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Einig über Grundsätzliches

Views heute: 8.110 | Views gestern: 10.370 | Views gesamt: 22.291.789

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de