Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Sonstiges » National Elf » Torwart-Kongress 2009 am 26. und 27. Juni in München » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Torwart-Kongress 2009 am 26. und 27. Juni in München
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Torwart-Kongress 2009 am 26. und 27. Juni in München Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am 26. und 27. Juni findet in München der Internationale Torwart-Kongress 2009 statt. Bundestorwarttrainer Andreas Köpke hat für die Veranstaltung in der Münchner Allianz Arena und der Sportschule Oberhaching die Schirmherrschaft übernommen.

Für ihn ist wichtig, dass der Kongress eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis bietet. "Das Thema Torwart ist sehr vielfältig und muss deshalb auch von verschiedenen Seiten beleuchtet werden. Diesen Anspruch wollen und können wir – auch dank der Unterstützung des Deutschen Fußball-Bundes und des Bayerischen Fußballverbandes – mit diesem Kongress erfüllen", sagt Köpke.

Koch und Moldenhauer begrüßen die Teilnehmer

Als Gastgeber wird Dr. Rainer Koch, DFB-Vizepräsident und Präsident des Bayerischen Fußballverbandes (BFV), die Begrüßungsrede halten. Auch DFB-Vizepräsident Dr. Hans-Georg Moldenhauer wird ein Grußwort an die Teilnehmer aus 30 Ländern und allen Kontinenten richten.

Unter den Referenten sind zahlreiche Torwart-Größen wie der 61-fache Nationalspieler Jens Lehmann, die früheren Bundesliga-Torhüter Jörg Stiel (Borussia Mönchengladbach) und Jean-Marie Pfaff (FC Bayern München). Dabei stehen die neuesten Trends im Torwartspiel im Mittelpunkt der Diskussionen und Vorträge.

Der Original-Elfmeterzettel, mit dem Andy Köpke und Jens Lehmann an der Fußball-WM 2006 ein besonderes Kapitel des "Sommermärchens" schrieben und der anschließend für eine Million Euro bei "Ein Herz für Kinder" versteigert wurde, ist einer der Ausgangspunkte der Diskussionen und Vorträge am ersten Kongresstag.

Aufgaben eines Torwarttrainers im Mittelpunkt

Der Zettel, heute ein Ausstellungsstück im Bonner Haus der Geschichte und extra für einen Tag beim Internationalen Torwart-Kongress 2009 ausgestellt, steht sinnbildlich für die sorgfältige und akribische Arbeit, die Torwarttrainer und Torhüter auf und neben dem Platz leisten müssen. Ausgebildete Torwarttrainer sind unverzichtbarer Bestandteil der Trainerstäbe, nicht nur in den Profiligen. Dies, weil sich die Rolle des Torwarts in den vergangenen zwei Jahrzehnten grundlegend gewandelt hat und die Anforderungen an die "Nummer 1" kontinuierlich gestiegen sind.

Jean-Marie Pfaff, Welttorhüter 1987, und Jörg Stiel, der frühere Kapitän und Torwart der Schweizer Nationalmannschaft, setzen diese Überlegungen mit ihren Ausführungen zum Torwartspiel gestern und heute und zum Torwarttraining für Profis fort. Ein internationales Experten-Panel mit Torhütern und Trainern aus Norwegen, China, Neuseeland und den Vereinigten Arabischen Emiraten bringt Ansichten und Benchmarks aus verschiedenen Kontinenten ins Spiel.

Am Freitagnachmittag werden in der Sporthochschule Oberhaching thematisch zusammenhängende Fragen rund um Ausbildung, Training und Umfeld der Torhüter in zwei parallelen Foren eingehend erörtert.

Im Forum Ausbildung und Training wird DFB-Vizepräsident Moldenhauer, selbst Junioren-Nationaltorwart für die frühere DDR und heute verantwortlich für das Lehr- und Ausbildungswesen beim DFB, über die aktuelle Torwarttrainer-Ausbildung referieren. Vorträge zu Torwarttraining für Kinder, Frauen oder im Amateurbereich sowie zu Karriereplanung, Vereinswechsel und rechtlichen Fragen vervollständigen das Gebiet.

Sportpsychologe Hermann gibt Einblicke

Dr. Hans-Dieter Hermann, Sportpsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geht auf die Frage ein, weshalb sich gerade bei Torhütern die wichtigsten Spiele im Kopf entscheiden. Ein Panel mit Medienvertretern, darunter dem stellvertretenden Bild-Sportchef Walter Straten und Premiere-Moderator Dieter Nickles, wird die PR- und Medienarbeit von Torhütern unter die Lupe nehmen. Vorträge zu Fitness (Shad Forsythe, USA) und Ernährung (Holger Stromberg, Koch der DFB-Nationalmannschaft), Ausrüstung und Informationstechnologien für Trainer runden diesen Bereich ab.

Am zweiten Kongresstag demonstrieren Andreas Köpke und Jörg Stiel im Stadion der Sportschule Oberhaching moderne Trainingsformen für Amateure, Jungen und Mädchen aus dem Repertoire der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Aus der erst kürzlich vorgestellten Trainings-DVD von und mit Andreas Köpke - "Trainieren wie die Nr. 1" - werden die Übungen vom Bundestorwarttrainer praktisch erläutert und anschließend die Fragen der Teilnehmer persönlich beantwortet.

Ein weiterer Höhepunkt ist ein Benefizspiel mit anschließendem Elfmeterschießen mit prominenten Torhütern und ehemaligen Fußballprofis, in dem jeder Teilnehmer gegen eine Spende selbst auf dem Platz mitspielen kann. Mit diesen Einnahmen plant der Verein "Kinder sind unsere Nr. 1" die Neueröffnung und Förderung von Kindertorwartschulen in aller Welt, insbesondere im südlichen Afrika.


Quelle: dfb.de 15.6.09

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
15.06.2009 16:20 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 15.06.2009 um 16:20 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Sonstiges » National Elf » Torwart-Kongress 2009 am 26. und 27. Juni in München

Views heute: 4.115 | Views gestern: 10.796 | Views gesamt: 22.570.494

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de