Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Niemeyer und Baumann im Einzeltraining » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Niemeyer und Baumann im Einzeltraining
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Niemeyer und Baumann im Einzeltraining Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von den fünf Werder-Profis, die am Montag wegen des jährlichen medizinischen Routine-Checks gefehlt hatten, kehrten am Dienstag mit Hugo Almeida, Sebastian Boenisch, Torsten Frings und Tim Wiese nur vier Spieler zurück ins Mannschaftstraining. Der Fünfte im Bunde, Mittelfeldspieler Peter Niemeyer, hat sich jedoch nicht außerhalb des Fußballfeldes verletzt, sondern bereits seit Samstag mit muskulären Problemen im Oberschenkel zu kämpfen.

"Ich habe während des Spiels gegen Bochum und auch direkt danach etwas in der Muskulatur gespürt. Später dachte ich, dass es nur ein Muskelkater ist, aber es ist seit Samstag noch nicht besser geworden", so Niemeyer, der am Dienstag zwar genauso lange wie seine Kollegen auf dem Trainingsplatz stand, jedoch genau wie Frank Baumann ein umfangreiches, individuelles Programm mit Physiotherapeut Stefan Wolters absolvierte. Eine genaue Prognose, wann er wieder einsatzfähig ist, wollte Niemeyer nicht wagen: "Ich hoffe, dass ich am Donnerstag mit dabei sein kann", sagte der 25-Jährige.

Rückkehrer Frank Baumann, der den Trainingsauftakt in dieser Woche verpasst hatte, geht davon aus, dass er beim UEFA-Cup-Halbfinal-Hinspiel dabei sein kann, sofern er am Mittwoch keine Beschwerden mehr hat. Ob der Kapitän dabei ist, entscheidet sich erst nach dem Abschlusstraining.

Petri Pasanen, der am Montag andeutete, dass ein Einsatz im Hinspiel gegen den Hamburger SV zu früh kommen könnte, absolvierte wie am Montag ein leichtes Laufprogramm mit Fitness-Coach Yann-Sebastian Kugel. Allerdings verabschiedete sich der Finne bereits nach rund 30 Minuten vom Trainingsgelände, eine größere Belastung ist momentan noch nicht möglich. "Wir wollen kein Risiko eingehen", so der am Zeh verletzte Pasanen.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
28.04.2009 13:24 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 28.04.2009 um 13:24 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Niemeyer und Baumann im Einzeltraining

Views heute: 5.793 | Views gestern: 9.397 | Views gesamt: 22.308.479

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de