Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Sonstiges » Fussball allgemein » Hoeneß: Nicht offen für Ribéry-Angebote » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hoeneß: Nicht offen für Ribéry-Angebote
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Morta Della   Zeige Morta Della auf Karte Morta Della ist männlich
Grafiker


images/avatars/avatar-508.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.02.2009
Beiträge: 482
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 8.044 Rauten
Kontonummer: 174
Herkunft: Greifswald - MV
Spieler: Boenisch, Ayik, Wiese
Fan seit: 2006

Hoeneß: Nicht offen für Ribéry-Angebote Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Mit Gelassenheit hat Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß auf die ständigen Wechsel-Gerüchte um Franck Ribéry reagiert. «Wir haben einen Vertrag bis 2011 und überhaupt keine Absicht, ihn abzugeben. Es gibt weder eine Anfrage noch ein Angebot», sagte Hoeneß im «kicker» (Donnerstag). Der Fußball-Manager bekräftigte damit erneut, bei Anfragen für den von europäischen Topclubs begehrten Mittelfeldstar keinesfalls schwach werden zu wollen. Dementiert wurden vom Bayern-Manager indes Medienberichte, dass der deutsche Meister Interesse an einer Verpflichtung des Schalker Außenverteidigers Rafinha habe. Ribéry, der für geschätzte 25 Millionen Euro vor zwei Jahren zu den Münchnern gewechselt war, hat beim FC Bayern noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011. Sein derzeitiger Marktwert wird auf 35 Millionen Euro taxiert. «Ich bin der Meinung, dass man versuchen muss, Franck zu halten, wenn man in der Champions League sein will», sagte Luca Toni am Donnerstag in München. Die ganzen Spekulationen brächten in der Endphase der Saison nichts. In einem Monat sei die Saison vorbei und dann könnten alle ihre Entscheidungen treffen, erklärte der Stürmer. Auf der Zielgeraden der Saison, in der der FC Bayern nach dem Aus im DFB-Pokal und der Champions League noch Chancen auf die Meisterschaft hat, mahnte Hoeneß zur Mäßigung bei der Bewertung des Spieljahres. «Ich will nichts schönreden, aber ich lasse mir eine ordentliche Saison nicht zu einer katastrophalen machen», erklärte der Manager.


Quelle: transfermarkt.de

__________________

24.04.2009 22:33 Morta Della ist offline E-Mail an Morta Della senden Beiträge von Morta Della suchen Nehmen Sie Morta Della in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Morta Della in Ihre Kontaktliste ein
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Morta Della am 24.04.2009 um 22:33 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Sonstiges » Fussball allgemein » Hoeneß: Nicht offen für Ribéry-Angebote

Views heute: 7.981 | Views gestern: 7.988 | Views gesamt: 22.965.464

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de