Werder-United.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Vranjes, Jensen und Hunt auf Weg zurück zur Mannschaft » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vranjes, Jensen und Hunt auf Weg zurück zur Mannschaft
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johannes80   Zeige Johannes80 auf Karte Johannes80 ist männlich
Foren Gott

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 4.291
Gästebuch: aktiviert Guthaben: 54.252 Rauten
Kontonummer: 55
Herkunft: Hessen
Spieler: Claudio Pizarro,Marko Marin,Merte
Fan seit: 1991

Vranjes, Jensen und Hunt auf Weg zurück zur Mannschaft Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim gestrigen Spiel gegen Borussia Mönchengladbach fehlten neben dem letztmals gesperrten Diego auch Jurica Vranjes und Daniel Jensen. Beide standen verletzungsbedingt nicht im Kader für das Gladbach-Spiel, dafür beim Training am Sonntagmorgen aber wieder auf dem Platz und absolvierten Lauftraining. "Ich bin am Dienstag beim Training weggerutscht und hatte seit dem Probleme im Hüftbereich. Am Donnerstag ist es dann noch einmal entscheidend schlechter geworden", sagte Vranjes. "Heute geht es aber schon wieder ganz gut. Das Laufen hat gut geklappt." Allerdings noch mit einigen Einschränkungen wie der 28-Jährige verrät. "Die Steigerungen darf ich noch nicht mitmachen, weil ich dabei immer noch etwas spüre. Wenn es sich über Nacht aber nicht wieder verschlechtert, dann kann ich vermutlich am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen", so der Kroate.

Daniel Jensen trainierte Sonntag ebenfalls erstmals seit seiner Verletzung, die er sich im Länderspiel seiner Dänen gegen Griechenland am Mittwoch zugezogen hat. "Es hat sich sehr gut entwickelt. Laufen kann ich wieder ohne Probleme. Beim Schießen ist es allerdings noch schmerzhaft", so der dänische Nationalspieler. "Der Plan ist es, morgen vor dem Training zu testen, ob es mit dem Schießen klappt und wenn das der Fall ist, dann steige ich schon morgen wieder ins Mannschaftstraining ein."

Auf dem Weg der Besserung befindet sich weiterhin auch Aaron Hunt. "Es geht soweit schon wieder ganz gut. Alle Trainingsinhalte, die ich absolviere, kann ich schmerzfrei ausführen. Wir haben das Training täglich gesteigert und morgen gehe ich zum Doc und dann entscheiden wir, wann ich wieder mit dem Team trainieren kann", so der 22-jährige Offensivakteur, der an Knieschmerzen leidet.


Kein Link zu sehen?

__________________
Lieber eine Schwester im Puff,als einen Bruder beim FC Bayern München! großes Grinsen
15.02.2009 13:47 Johannes80 ist offline E-Mail an Johannes80 senden Beiträge von Johannes80 suchen Nehmen Sie Johannes80 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Johannes80 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Johannes80 anzeigen
Der Betreiber von Werder4you.de distanziert sich hiermit ausdrücklich durch den von Johannes80 am 15.02.2009 um 13:47 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Werder-United.de » Unser SV Werder Bremen » News der Woche » Vranjes, Jensen und Hunt auf Weg zurück zur Mannschaft

Views heute: 1.595 | Views gestern: 7.650 | Views gesamt: 19.708.264

Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH Tage Online
Fast-Index
Design © by Werder4you.de